Schwindel Netzwerk – Dr. Pastushenko
Praxis für Psychotherapie & Neurologie

Kirchhörder Straße 73
44229 Dortmund
Tel.: 0231 - 725 73 77



Arbeitsschwerpunkt(e)

Schwindel und Gleichgewichtsstörungen, Kopfschmerzen, insbesondere Migräne und Spannungskopfschmerz, Stress/Burout und stressbedingte körperliche Symptome




Ähnliche Mitglieder

OÄ Dr. Susanne Otto

Neurologie, Schmerztherapie
Hauptstraße 27 , 59439 Holzwickede
Tel: 0 23 01 86 56

Gila Eikelmann

Psychol. Psychotherapie
Alter Mühlenweg 33, 44139 Dortmund
Tel: 0231 - 100 186

Isabel Lopez Fiestas

Psychol. Psychotherapie
Aplerbecker Marktplatz 6, 44287 Dortmund
Tel: 0231 - 554 770
Bilder
Karte

Dr. Vadym Pastushenko

Die Praxis bietet Ihnen ein umfassendes Konzept zur Erhaltung und Wiederherstellung von Gesundheit und Wohlbefinden. Durch eine interdisziplinäre Ausrichtung sind wir in der Lage, sie fachübergreifend, ganzheitlich zu betreuen. Unsere Praxis bietet Ihnen das gesamte diagnostische und therapeutische Spektrum der Neurologie und Psychotherapie. Ergänzt wird dies durch fachärztliche Kompetenz im Bereich Neuraltherapie, orthomolekulare Medizin und Biofeedback. Durch die enge Zusammenarbeit mit Fachkollegen sämtlicher weiterführender Disziplinen ermöglichen wir eine umfassende, hochqualifizierte Versorgung.

 

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Behandlung von Patienten mit

  • Schwindel und Gleichgewichtsstörungen
  • Kopfschmerzen, insbesondere Migräne und Spannungskopfschmerz
  • Stress/Burout und stressbedingte körperliche Symptome

 

Wir nehmen uns Zeit...

  • zum Zuhören (Anamneseerhebung)
  • für die Untersuchung
  • für Zusatzuntersuchungen
  • zur Beratung und Erklärung der Behandlung
  • zur Weichenstellung für die Untersuchung und Behandlung bei anderen Ärzten und Therapeuten
  • zum Schreiben von Arztbriefen

 

Wie wir vorgehen:

  • Nach dem Gespräch mit unseren Patienten(Anamnese) und einer neurologischen Untersuchung kommen wir zu einer vorläufigen Diagnose.
  • Je nach Krankheitsbild sind dann weitere Technische Untersuchungen zur Bestätigung der Diagnose sinnvoll.
  • Im abschließenden Gespräch arbeiten wir mit Ihnen - wenn notwendig - einen Therapieplan aus.

 

Apparative Diagnostik:

 

Typische Beschwerden neurologischer Erkrankungen sind Sensibilitätsstörungen, Lähmungen und Muskelschwäche, Kribbeln und Unruhe in den Beinen, Kopf- und sonstige Schmerzen, Schlafstörungen, Bewusstseinsstörungen, Schwindel, Zittern, Sturzneigungen, Gang- und Koordinationsstörungen, Seh- und Sprachstörungen u.a.

Das Fachgebiet der Neurologie betreffende Krankheiten sind Migräne, Spannungskopfschmerzen, Nervenkompression z.B. beim Karpaltunnelsyndrom oder durch Bandscheibenvorfälle, Polyneuropathie z.B. bei Diabetes mellitus, Muskelerkrankungen, Durchblutungsstörungen des Gehirns (Schlaganfall), Parkinson`sche Erkrankung, Epilepsie, Multiple Sklerose, Hirntumoren u.a.

 

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.